Dr. med. Chrissoula Kiote-Schmidt

Sprechzeiten

Termin­sprech­stunde Akut­sprech­stunde mit Termin
Montag 8.15-12.00 Uhr 12.00-13.00Uhr
Dienstag 8.15-12.00 Uhr 12.00-13.00Uhr
Mittwoch 14.00-17.00 Uhr 17.00-18.30 Uhr
Donnerstag 14.00-17.00 Uhr 17.00-18.30 Uhr
Freitag nach Dienstplan

Vita und berufliche Laufbahn

  • 1975 geboren in Laupheim
  • 1982 – 1995 Grundschule und Gymnasium in Illertissen und Ulm
  • 1996 – 1999 Ausbildung zur Medizinisch Technischen Laboratoriumsassistentin (MTLA) am Katharinenhospital Stuttgart
  • 1999 – 2000 MTLA in der Abteilung Allgemeine Physiologie Universität Ulm
  • 2000 – 2006 Medizinstudium in Ulm, zusätzl. 50% MTLA in der Abt. Allgem. Physiologie
  • 2007 – 2008 Elternzeit
  • 2008 – 2009 Facharztausbildung Uniklinik Freiburg
  • 2010 – 2011 Elternzeit
  • 2011 – 2016 Facharztausbildung Uniklinik Freiburg, Leitende Stationsärztin Tagesklinik, hämatologische und onkologische Stationen und hämato-onkologische Ambulanzen
  • seit 2015 – aktuell Leitung des hämatologischen Praktikums im Studiengang Humanmedizin
  • 2016 Fachärztin für Innere Medizin
  • seit 2016 – aktuell Ärztliche Leitung der Freiburger Stammzelldatei
  • 2019 Fachärztin für Innere Medizin, Hämatologie und Onkologie
  • 2021 Niederlassung als Hausärztin im Praxiszentrum Wiehre (Übernahme Praxis Dr. Kilchling)

Qualifikationen:

  • Fachärztin für Innere Medizin
  • Fachärztin für Hämatologie und Onkologie
  • Psychosomatische Grundversorgung

Hausärztliche Betreuung:

Als Hausarzt ist man häufig die erste Anlaufstelle bei Krankheiten und medizinischen Fragen vor allem hinsichtlich Erkennung, Behandlung und Vorsorge von Gesundheitsstörungen bzw. Krankheiten jeder Art. Oftmals betreut man die Patienten unabhängig von Alter, Geschlecht oder Art der Beschwerden über sehr viele Jahre, so dass sich ein enges Vertrauensverhältnis entwickeln kann, was auch bei psychischen Problemen oder Konflikten sehr wichtig ist. Durch meine langjährige Tätigkeit an der Uniklinik arbeite ich mit vielen Fachärzten, Spezialisten und Kliniken zusammen und kann bei speziellen Fragestellungen schnell vermitteln. Selbstverständlich führe ich auch Hausbesuche im häuslichen Umfeld durch und betreue auch Patientinnen und Patienten in Pflege- und Altenheimen.