Coronavirus

Liebe Patientinnen und Patienten, aus der Presse haben Sie erfahren, dass das “neue Coronavirus” sich jetzt, gerade auch in Europa deutlich ausbreitet. Wir müssen die Bedrohung ernst nehmen, dürfen aber auch nicht in blinden Aktionismus verfallen. Wir haben deshalb, in Absprache mit dem Gesundheitsamt und unter Berücksichtigung der Leitlinien des Robert-Koch-Insitutes, folgendes Vorgehen für Sie…

Geänderte Praxiszeiten im November

Liebe Patientinnen und Patienten, leider sind wir erneut aus personellen Gründen gezwungen, unsere Praxisöffungszeiten einzuschränken. Wir werden deshalb zunächst im gesamten November 2019 freitags die Praxis schon um 15 Uhr schließen. Ab diesem Zeitpunkt steht Ihnen in dringenden Fällen die Freiburger Notfallpraxis zur Verfügung. Um Sie vor dem Wochende trotzdem ausreichend versorgen zu können werden…

Grippeimpfung 2019/20

Liebe Patientinnen und Patienten, bitte denken Sie rechtzeitig an die Grippeimpfung. Im Gegensatz zur letzten Saison gibt es dieses Jahr keine Engpässe . Alle Patienten erhalten darüber hinaus ausschließlich den vierfachen Impfstoff. Wenn Sie sich von Ende Oktober an impfen lassen, haben Sie mit Sicherheit noch einen ausreichenden Impfschutz bis in das nächste Frühjahr hinein.…

Wir begrüßen Frau Dr. Ullrich in unserem Team

Liebe Patient/Innen

In Kürze wird unser Team von Frau Dr. Ewa Ullrich ergänzt. Sie ist ausgebildete Internistin und betreut schon seit Januar 2019 mit großem Erfolg unsere Außenpraxis im Wohnstift Freiburg.

Nun wird sie zusätzlich auch in unserer Hauptpraxis in der Güntertstalstraße mitarbeiten, wo wir sie hiermit herzlich willkommen heißen.

Terminbuchung online möglich

 Ab sofort sind Termine auch online buchbar. Ein Klick auf “betty24” leitet Sie zur entsprechenden Programmseite weiter oder https://betty.24.de  Onlinebuchungen sind für Standarttermine – jeweils nur bei  Ihrem behandelnden Hausarzt /-als Urlaubs- oder Krankheitsvertretung für Ihren Hausarzt oder– in der Sprechstunde Profil Praxiszentrum Wiehre  bei Frau Hartmann/Assistenzärztin möglich. Onlineterminierung können wir nicht anbieten für: – Termine Schmerztherapie – spezielle Untersuchungen…

Parkplatzsituation

Die Tiefgarage neben dem REWE-Markt in der Talstraße ist verkauft worden. Dies bedeutet leider, dass wir Ihre Parktickets nicht mehr entwerten können und das Parken ab 1.Mai 2018 für Sie leider kostenpflichtig wird. Wir bedauern dies sehr,können aber leider nichts an dieser Situation ändern.So bald sich etwas Neues ergibt, werden wir Sie benachrichtigen.

Kunst in der Praxis

Seit vielen Jahren bieten wir Künstlern aus der Region die Möglichkeit, ihre Werke in unserer Praxis zu präsentieren. Seit dem 21.02.2020 sehen Sie in unseren Praxisräumen Werke der Freiburger Künstlerin Heidi Stöhr. In einer kurzen Lebenslauf möchte Sie sich unseren Patienten vorstellen. “Mein Name ist Heidi Stöhr, ich mal seit meiner Jugend, mal mehr, mal…

Reiseimpfungen und Reiseberatungen

Liebe Patientinnen und Patienten, wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir in Zukunft Beratungen und Impfungen, die außerhalb des Zuständigkeitsbereichs Ihrer  Krankenkasse liegen (also z.B. Impfungen für Auslandsreisen, die in Deutschland nicht notwendig sind) nach der ärztlichen Gebührenordnung GOÄ in Rechnung stellen müssen. Hier kommen also neben den Kosten für den Impfstoff selbst noch einmal…

Zeckenschutz

Baden-Württemberg gehört fast flächendeckend zum Risikogebiet der sogenannten FSME, einer durch Zecken übertragenen, durch Viren ausgelösten Erkrankung. Die aktuelle Verbreitung der Zecken bzw. der Erkrankung kann im Internetportal www.zecken.de abgerufen werden.

Bitte überprüfen Sie anhand Ihres Impfpasses, ob sie noch über einen ausreichenden Schutz vor FSME verfügen. Wir beraten Sie gerne!

Arzt-Patienten-Forum

Neben der Beratung bei Haus- und Fachärzten suchen Patienten verstärkt nach verlässlichen medizinischen Informationen. Die Volkshochschulen bieten in Zusammenarbeit mit der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) die Vortragsreihe “Arzt-Patienten-Forum –  Gesundheit im Gespräch” an. Ärzte, Psychotherapeuten und weitere Gesundheitsexperten informieren